Dienst “Wunne bleiwen”

Wohncoach und Sozialarbeiter

Der Dienst „Wunne bleiwen“ wurde Ende 2020 vor dem Hintergrund der landesweiten Wohnungsnot ins Leben gerufen. Konkret befasst sich der Dienst mit der sozialen Mietverwaltung für Resonord. Aktuell sind 2 Mitarbeiter im Dienst “Wunne bleiwen” beschäftigt: ein Wohncoach, der sich hauptsächlich um die Kontakte zu den privaten Vermietern bzw. Wohnungseigentümern kümmert; und ein Sozialarbeiter, der die Mieter bzw. Bewohner während der gesamten Vertragslaufzeit auf sozialpädagogische Weise unterstützt. Dieser Dienst wird zu 100 % von den 9 Gemeinden des Resonord finanziert. Die Mitarbeiter des Dienstes “Wunne bleiwen” beantworten gerne Ihre Fragen.